Neugestaltung Ringofengasse Arbeitergasse Badweg
11. August 2016

Ende Juni 2014 begannen die Bauarbeiten für die Neugestaltung der Straßenoberfläche in der Ringofengasse im Ortsteil Bergwerk. Mit einer Länge von 180m und einer Breite von 8,50m beginnt der neue Straßenteilabschnitt im Kreuzungsbereich der Arbeitergasse und endet mit der Einmündung in die Flurgasse. Die Gestaltung der neuen Straßenoberfläche erfolgte in der Ausführung einer 5,50m breiten Fahrbahn und eines linksseitigen Asphaltstreifen welche mit gegenseitigem Gefälle zueinander in einem Granitsteinband, welches der Entwässerung dient, endet. Die Niederschlagswässer gelangen anschließend über dem im vorigen Jahr errichteten Regenwasserkanal in das geplante Biotop am Hauswiesgraben.

Auch die Arbeitergasse wurde mit einer neuen Asphaltdecke sowie Einfahrten und Abstellplätzen versehen.