Mobil mit Sonnenstrom

Die Marktgemeinde Zillingdorf hat seit Mitte November 2018 ein Elektro-Auto im Einsatz. Es wird in Zukunft den Mitarbeitern des Gemeindeamtes für Dienstfahrten zur Verfügung stehen.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Renault ZOE mit einer 40 kW Batterie. Er hat nach einer Vollladung, eine durchschnittliche Reichweite von 300 Kilometer. Der Standort des Elektroautos ist neben dem Gemeindeamt, wo sich auch die Ladestation befindet. An dieser Elektro-Tankstelle kann sauberer Sonnenstrom, erzeugt von der Photovoltaikanlage auf dem Dach des Rathauses, getankt werden.

Als besonderer Anreiz und zum Ausprobieren, steht das Fahrzeug unseren Bürgern entgeltfrei an Wochenenden von Freitag bis Sonntag zur Verfügung, was auch schon von einigen Interessierten genutzt wurde.

Anmeldungsmodalitäten und genauere Benutzungsbedingungen erfahren Sie bei Herrn Peter Müllner unter der Tel. Nr. 0664/1048450.