70 Jahre Zillingdorfer Burschenverein Einigkeit

Am 20. Mai feierte der Burschenverein "Einigkeit" Zillingdorf das 70-jährige Bestehen des Burschenvereines nach dem Krieg. Der Festakt startete durch Ansprachen des Obmannes Sebastian Teusl und Bürgermeister Harald Hahn. Der Musikverein Zillingdorf Eggendorf spielte erstmals seit Jahren wieder den eigens komponierten "Burschenmarsch " und umrahmte den Festakt. Bei den Gästen besonders gut angekommen ist die Bilderausstellung, viele erkannten sich auf den Fotos wieder. Bis in die Nacht wurde gefeiert und auch so manches Burschenlied wurd angestimmt. 

Foto: Die Obmänner und Gründungsmitglieder des Burschenvereines mit unserem Bürgermeister Harald Hahn